AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

 
  1. Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehung zwischen dem Gast und dem Backstage Boutique Hotel als Betreiber des Backstage Hotel Vernissage, Backstage Serviced Apartments, Backstage Luxury Chalet und Backstage Luxury Loft. Es gelten ausschliesslich die bei Vertragsschluss gültigen Geschäftsbedingungen des Hotels. Sollten die vorliegenden AGB allfälligen Vertragsbedingungen des Kunden widersprechen, gehen die vorliegenden AGB vor.
 
  1. Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen den Parteien kommt erst mit dieser schriftlichen Reservierungsbestätigung vom Hotel an den Kunden zustande. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen des Vertrags durch den Gast sind unwirksam. Die Unter- und Weitervermietung der überlassenen Zimmer sowie deren Nutzung zu anderen als der Beherbergung dienenden Zwecken bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Hotels.  Eine Reservation, die am Anreisetag selbst erfolgt, ist im Augenblick der Annahme durch das Hotel verbindlich.
 
  1. Defintion

Als Hotelzimmer gelten auch die Apartments. Falls nicht separat aufgeführt, schliesst das Backstage Boutique Hotel auch das Backstage Luxury Chalet und Backstage Luxury Loft mit ein.
 
  1. Leistungsumfang

Der Leistungsumfang des Vertrags bestimmt sich nach der individuell vorgenommenen und bestätigten Reservation des Gastes. Der Gast hat – andere vertragliche Vereinbarungen vorbehalten – keinen Anspruch auf ein bestimmtes Zimmer.
Sollten trotz einer bestätigten Reservation keine Zimmer im Hotel verfügbar sein, so muss das Hotel den Gast rechtzeitig informieren und gleichwertigen Ersatz in einem räumlich nahe gelegenen Hotel einer vergleichbaren oder höheren Kategorie anbieten. Allfällige Mehraufwendungen für das Ersatzquartier gehen zu Lasten des Hotels. Lehnt der Gast das Ersatzzimmer ab, so hat das Hotel vom Gast bereits erbrachte Leistungen (z.B. Anzahlungen) umgehend zu erstatten. Weitergehende Ansprüche des Gastes bestehen nicht, wenn die Ersatzunterkunft gleichwertig war.
 
  1. Nutzungsdauer

Die Zimmer sind ab 15.00 Uhr des vereinbarten Anreisetags bezugsbereit und bis 11.00 Uhr des Abreisetages zu verlassen.
Late Check-out bis 13.00 Uhr gibt es je nach Verfügbarkeit und auf Anfrage für einen Aufpreis von CHF 50.00. Bei einer verspäteten Freigabe des Zimmers durch den Gast kann das Hotel 50% des Zimmerpreises in Rechnung stellen. Das Hotel ist berechtigt im Falle des verspäteten Verlassens des Zimmers, die Gegenstände des Gastes aus dem Zimmer zu entfernen und an einem anderen Ort im Hotel aufzubewahren.
 
  1. Zahlungsbedingungen bei Direktbuchungen

Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und schliessen die gesetzliche Mehrwertsteuer mit ein. Preisangaben in Fremdwährungen sind Richtwerte und werden zum jeweiligen Tageskurs verrechnet. Kurtaxen sind im Zimmerpreis nicht enthalten. Die Kreditkartendaten werden vertraulich behandelt.

 
  1. Backstage Hotel Vernissage und Backstage Serviced Apartments

 
 

Einzelreisende

Nach der definitiven Buchung wird die Kreditkarte auf ihre Gültigkeit geprüft. Dafür wird eine Reservation in Höhe von CHF 100.00 vorgenommen. Es handelt sich lediglich um eine Reservation, welche nach 14 Tagen verfällt. Der Betrag wird nicht abgebucht. Die Kreditkarte dient lediglich als Garantie der Buchung.
 

Gruppen

Bei Gruppenreservationen (ab 5 Zimmer) verlangen wir im Falle einer definitiven Reservierung eine Anzahlung von 50% bis 30 Tage vor der Anreise. Erfolgt die Reservation kurzfristiger, so verlangt das Hotel eine Kreditkartengarantie über den gesamten Buchungsbetrag. Konditionen und Preise werden individuell festgelegt.
 

Weihnachten / Neujahr / Februar / März

Bei Reservationen während Weihnachten und Neujahr muss der Gesamtbetrag des Aufenthaltes bereits 4 Wochen vor Anreise beglichen werden. Der Gast kann entweder per Banküberweisung oder per Kreditkarte bezahlen. Zusatzleistungen können am Abreisetag bar oder per akzeptierter Kreditkarte bezahlt werden.
 
 
 

Backstage Luxury Chalet und Backstage Luxury Loft

 
Nach der definitiven Buchung wird eine Anzahlung von 50% des Gesamtbetrages verlangt. Den Restbetrag muss bis 90 Tage vor Anreise bezahlt werden, insofern nichts anderes vereinbart wurde.
 
  1. Zusätzliche Kosten

 

Kurtaxen

Die Kurtaxen sind im Zimmerpreis nicht enthalten. 
Erwachsene CHF 3.00 pro Person und Nacht
Kinder 9 -16 Jahre: CHF 1.50 pro Person und Nacht
Kinder unter 9 Jahre sind von der Kurtaxe befreit.
 

Zusatzbett / Sofabett

Im Winter:       CHF 70.00 pro Person und Nacht
Im Sommer:    CHF 50.00 pro Person und Nacht
Kinder 0-6 Jahren sind kostenfrei
Die angegebene maximale Personenzahl ist einzuhalten.  Es ist nicht möglich, in allen Zimmern ein Zusatzbett aufzustellen. Dies muss vor der Buchung mit dem Hotel abgeklärt werden.
Die Kosten der Zusatzbetten im Backstage Luxury Chalet und Backstage Luxury Loft werden bei der Buchung je nach Serviceleistungen vereinbart.
 

Hunde

Hunde dürfen nur nach vorheriger Zustimmung des Hotels mitgebracht werden. Pro Nacht wird einen Zuschlag von CHF 15.00 verrechnet. Der Hundehalter ist verpflichtet, den Hund während seines Aufenthaltes ordnungsgemäss stets an der Leine zu halten. Eine Hundedecke und einen Napf wird vom Hotel auf Wunsch bereitgestellt. Im Wellnessbereich des Hotels dürfen sich keine Hunde aufhalten.
 


 Annullation der Reservation

Eine Annullation der Reservation ist nur gültig mit der schriftlichen Zustimmung des Hotels. Bei einem Nichterscheinen des Gastes wird der Gesamtbetrag des Aufenthaltes in Rechnung gestellt. Wir empfehlen den Abschluss einer Annullierungsversicherung für Eventualfälle wie Unfall, Krankheit, verspätete Ankunft oder vorzeitige Abreise.

 
  1. Annullationsgebühren


Backstage Hotel Vernissage und Backstage Serviced Apartments

 

Sommer (Mai bis November)

5 Tage vor Anreise                          keine Kosten
4-0 Tage vor Anreise                      100% der Kosten der bestätigten Reservation
Frühere Abreise                                 100% der Kosten der bestätigten Reservation
 

Winter (Dezember bis April)

30 Tage vor Anreise                        keine Kosten
29-0 Tage vor Anreise                    100% der Kosten der bestätigten Reservation
Frühere Abreise                                  100% der Kosten der bestätigten Reservation
 

Gruppenreservationen (ab 5 Zimmer)

30 Tage vor Anreise                        keine Kosten
29-14 Tage vor Anreise                  50% der Kosten der bestätigten Reservation
13- 0 Tage vor Anreise                   100% der Kosten der bestätigten Reservation
Frühere Abreise                                 100% der Kosten der bestätigten Reservation
 
Durch die Akzeptierung der AGB in der Bestätigung erlauben Sie uns den Betrag von der angegebenen Kreditkarte zu belasten.

 

Backstage Luxury Chalet und Backstage Luxury Loft

90 Tage vor Anreise                         50% der Kosten der bestätigten Reservation
89 bis 0 Tage vor Anreise            100% der Kosten der bestätigten Reservation
 

Verunmöglichte Anreise

Kann der Gast in Folge höherer Gewalt (Hochwasser, Lawinenabgang, Erdbeben etc.) nicht oder nicht rechtzeitig anreisen, so ist er nicht verpflichtet, das vereinbarte Entgelt für die versäumten Tage zu bezahlen. Der Gast muss die Unmöglichkeit der Anreise beweisen. Die Zahlungspflicht für den gebuchten Aufenthalt lebt jedoch ab dem Moment der Anreisemöglichkeit wieder auf.
 
 

Vorzeitige Abreise

Reist der Gast vorzeitig ab, so ist das Hotel berechtigt, die gesamten gebuchten Leistungen zu 100% in Rechnung zu stellen. Das Hotel ist bestrebt, bei einer vorzeitigen Abreise die nicht in Anspruch genommenen Leistungen anderweitig zu vergeben. Sofern das Hotel die nicht in Anspruch genommenen Leistungen im vereinbarten Zeitraum anderweitig Dritten gegenüber erbringen kann, reduziert sich der Rechnungsbetrag des Gastes um den Betrag, den diese Dritten für die annullierte Leistung zahlen.

 

Verlängerung des Aufenthaltes

Vorbehältlich anderer Absprachen hat der Gast keinen Anspruch darauf, dass sein Aufenthalt verlängert wird. Kann der Gast am Tag der Abreise das Hotel nicht verlassen, weil durch unvorhersehbare aussergewöhnliche Umstände / höhere Gewalt (z.B. extremer Schneefall, Hochwasser etc.) sämtliche Abreisemöglichkeiten gesperrt oder nicht benutzbar sind, so wird der Vertrag für die Dauer der Unmöglichkeit der Abreise automatisch zu den bisherigen Konditionen verlängert.
 

Rücktritt durch das Hotel

Das Hotel ist berechtigt, jederzeit aus sachlich gerechtfertigtem Grund durch unverzügliche einseitige und schriftliche Erklärung ausserordentlich und mit sofortiger Wirkung vom Vertrag zurückzutreten: Als sachlich gerechtfertigte Gründe gelten beispielsweise:
• eine vereinbarte Vorauszahlung oder Sicherheitsleistung wird während der vom Hotel gesetzten Frist nicht geleistet;
• höhere Gewalt oder andere vom Hotel nicht zu vertretende Umstände, die die Erfüllung des Vertrages objektiv unmöglich machen;
• Zimmer oder Räume, die unter irreführender oder falscher Angabe, z.B. in der Person des Gasts oder des Gebrauchs oder Aufenthaltszwecks, gebucht oder genutzt werden;
• das Hotel begründeten Anlass zur Annahme hat, dass die Inanspruchnahme der vereinbarten Leistungen den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit anderer Hotelgäste oder das Ansehen des Hotels beeinträchtigen kann;
• der Gast zahlungsunfähig geworden ist (Konkurs oder fruchtlose Pfändung) oder er seine Zahlungen eingestellt hat;
• der Zweck bzw. der Anlass des Aufenthaltes gesetzeswidrig ist.
Bei einem Rücktritt des Hotels aus den vorgenannten Gründen erwächst dem Gast kein Anspruch auf Schadenersatz und die Entschädigung für die gebuchten Leistungen bleibt grundsätzlich geschuldet.
 

Haftung

Das Backstage Boutique Hotel lehnt jede Haftung für Diebstahl und Beschädigung von Sachen, die vom Kunden, von Veranstaltungsteilnehmenden oder von Dritten eingebracht werden, ab.
Der  Gast haftet gegenüber dem Hotel für alle Beschädigungen und Verluste, die durch ihn, Begleiter bzw. seine Hilfspersonen oder Veranstaltungsteilnehmer verursacht werden, ohne dass das Hotel dem Gast ein Verschulden nachweisen muss.
Der Gast haftet für veranlasste Leistungen und Auslagen des Hotels gegenüber Dritten.
Das Rauchen ist im gesamten Hotel nur auf dem Balkon gestattet. Rauchen im Zimmer ist strikte verboten.
 

Massagetermine

Für eine Reservation eines Massagetermins wird eine Kreditkarte als Garantie verlangt. Behandlungen müssen mindestens 24 Stunden vor dem Termin annulliert werden. Bei einer Stornierung innerhalb 24 Stunden vor dem Behandlungstermin und bei nicht Erscheinen wird der volle Rechnungsbetrag verrechnet.
 

Reservation Restaurant After Seven

Reservationen werden nur mit Angabe einer gültigen Kreditkarte entgegengenommen. Das Restaurant After Seven ist berechtigt den Betrag von CHF 150.00 pro Person 24 Stunden vor der Reservation der Kreditkarte zu belasten. Der gebuchte Betrag gilt als Anzahlung. Die Reservation ist bis 24 Stunden vor der Reservation kostenfrei stornierbar.
 

Weitere Bestimmungen

Rufschädigende oder ehrverletzende Kommentare auf Bewertungsplattformen (wie bspw. Tripadvisor) über Dienstleistungen des Hotels, welche nachweislich nicht der Wahrheit entsprechen und vom Hotel widerlegt werden können, werden bei den entsprechenden Behörden angezeigt. Schadenersatz- und Genugtuungsansprüche des Hotels bleiben vorbehalten.
 

Urheberrechte

Alle Rechte (Text, Bilder und Grafiken) der Website www.backstagehotel.ch bleiben vorbehalten. Der gesamte Inhalt darf ohne schriftliche Zusage des Backstage Boutique Hotel weder kopiert, noch veröffentlicht oder zum Eigengebrauch verwendet werden. Anzeigen in Medien (wie Zeitungen, Radio, Fernsehen, Internet) mit Hinweis auf Veranstaltungen im Backstage Boutique Hotel, mit oder ohne Verwendung des unveränderten Firmenlogos, bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch das Backstage Boutique Hotel.